Miss Austria startet beim CUP&CINO Frühstückslauf
Heli Mayr
11. Mar 2015

Miss Austria startet beim CUP&CINO Frühstückslauf

Die amtierende Miss Austria, Julia Furdea ist der Stargast des diesjährigen CUP&CINO Frühstückslauf im Rahmen des Salzburg Marathon am Samstag, 2. Mai. Damit bietet sich allen Laufbegeisterten die tolle Gelegenheit, die hübsche 20-Jährige aus Oberösterreich von ihrer sportlichen Seite kennenzulernen.


Ideale Einstimmung

Der CUP&CINO Frühstückslauf ist die ideale Einstimmung auf das Wochenende des Salzburg Marathon. Begleitet von ortskundigen Guides lernen die Teilnehmer in kleinen Gruppen auf einer gemütlichen Laufrunde (3 bis 7 Kilometer) durch die Stadt die schönsten Plätze Salzburgs kennen. Das Ziel befindet sich im CUP&CINO Coffee House, wo alle Teilnehmer zu einem kostenlosen Chia-Frühstück eingeladen sind. Außerdem bekommen alle Läufer ein kostenloses CUP&CINO Laufshirt im CUP&CINO Lifestyle Design sowie ein Starterpackage zur Verfügung gestellt. Die Teilnahmegebühr kommt zur Gänze der Organisation „Rettet das Kind“ Salzburg zu Gute.