Salzburg Marathon zum vierten Mal BIO-zertifiziert!
03. May 2013

Salzburg Marathon zum vierten Mal BIO-zertifiziert!

Der Salzburg Marathon darf sich zum bereits vierten Mal in Folge „BIO-zertifizierte Veranstaltung" nennen: das ist einzigartig in Österreich und ein große Auszeichnung im Jubiläumsjahr. Die Kontrolle erfolgte am Freitagmittag durch Mag. Martin Manschein von der Austria BIO Garantie (ABG), Österreichs führender BIO-Kontrollstelle.

Doch wie funktioniert die BIO-Zertifizierung überhaupt:  Bei der Auslobung von BIO-Produkten bzw. bei der Kennzeichnung von BIO-Speisen muss eine Absicherung der Bioherkunft erfolgen. Diese Absicherung wird durch die Biokontrollstelle ABG überprüft. Dabei wird begutachtet, ob die Kennzeichnung richtig erfolgt und die eingesetzten Nahrungsmittel tatsächlich aus biologischer Landwirtschaft stammen. Zudem muss aber auch die Zubereitung den BIO-Anforderungen entsprechen. Dies alles funktioniert beim Salzburg Marathon wunderbar.

Zu verdanken ist die neuerliche BIO-Zertifizierung auch den starken Partnern des Salzburg Marathon. Partnern wie BIO-AUSTRIA, „natürlich für uns" und Lisa Rettenbacher, die mit ihren BIO-Menüs auch 2013 wieder alle Läuferinnen und Läufer beim Salzburg Marathon verzaubert.