One Mile for a Smile – Inclusion Run by Coca-Cola

#OneMileForASmile!

Deine Meile schenkt bedürftigen Kindern ein Lächeln! Sende gemeinsam mit deinen Mitläufern eine starke Botschaft für ein friedliches Miteinander aller Menschen aus! Setze beim Inclusion Run by Coca-Cola ein deutliches Statement für Integration und für Inklusion sowie für unsere Gesundheit – aus Liebe zum Leben!


Eine Meile steht symbolisch für eine oder zwei Runden durch den ebenen Salzburger Volksgarten mit Start und Ziel auf der Hundertwasser-Allee. Die Gesamtstrecke über rund 1,8 Kilometer kann laufend oder gehend bzw. von Behindertensportlerinnen und Behindertensportlern in ihren jeweiligen Sportgeräten absolviert werden. Das Dabeisein zählt. 

Samstag, 16. Mai 2020 um 18:45 Uhr

Zahlreiche Charity-Organisationen beteiligen sich aktiv an der Charity-Initiative der Lauffestspiele der Mozartstadt. Mit deiner Teilnahme unterstützt du eines ihrer Wohltätigkeits-Projekte zu Gunsten bedürftiger Kinder und Jugendlicher in Österreich, Afrika, Südamerika oder Indien.

Detaillierte Informationen zu den Charity-Initiativen   (wird laufend aktualisiert)


Sobald du deine Startnummer bekommen hast, aktivere sie bitte, um deine Anmeldung für den #OneMileForASmile abzuschließen! (Infos liegen der Startnummer bei)

Startliste für den #OneMileForASmile (auf der Anmeldeplattform easibib des Vienna City Marathon)