Startnummer & Chip

Zeitnehmung

Startnummernabholung auf der SportMall

PENTEK timing ist für die Zeitnehmung bei den Bewerben der Lauffestspiele der Mozartstadt 2022 verantwortlich. Erstmals werden ausschließlich Startnummern mit integrierten Chips eingesetzt. Nur diese Chips werden von der Zeitmessung erkannt und registriert. Daher benötigst du keinen Zeitnehmungschip am Laufschuh! Es entstehen keine Zusatzkosten bei der Startnummernabholung.


Ohne Startnummer gibt es keine Zeitnahme! Eine Teilnahme an einem Bewerb der Lauffestspiele der Mozartstadt ist ausschließlich mit einer korrekt getragenen Startnummer erlaubt! Die Ausnahme bildet der CUP&CINO Frühstückslauf, bei dem es keine Zeitnehmung gibt. 

Für die Erstellung und Richtigkeit der Ergebnisse ist die Firma Pentek Timing verantwortlich.

 


Wichtige Informationen zum Tragen der Startnummer:

Damit die Zeiten fehlerfrei gemessen werden können, muss die Startnummer mit dem integrierten Chip auf der äußersten Kleidungsschicht auf der Vorderseite des Oberkörpers montiert getragen werden. Der Zeitmesschip befindet sich in Form eines oder mehrerer beschrifteten Klebestreifen auf der Rückseite der Startnummer. Keinesfalls diese Klebestreifen entfernen oder beschädigen!


Ausgabe der Startnummern mit integriertem Chip

Die Startnummern mit den integrierten Chips liegen zu folgenden Zeiten bei der SportMall in der Eisarena Volksgarten (Hermann-Bahr-Promenade 2) abholbereit:

  •  Freitag, 13. Mai 2022 von 13 – 19 Uhr

  •  Samstag, 14. Mai 2022 von 10 – 18 Uhr 

Die Lauffestspiele der Mozartstadt bieten keinen postalischen Versand der Startunterlagen an. Die Startunterlagen müssen persönlich abgeholt werden. Nur in begründeten Ausnahmefällen ist die Abholung auch am Sonntag, 15. Mai 2022 von 6:30 – 8:30 Uhr in der Aula der Universität Salzburg (Eingang Furtwänglergarten) direkt beim Zielgelände in der Hofstallgasse.

Ein Ausdruck der Anmeldebestätigung ist nicht notwendig. Weise deine Anmeldebestätigung einfach auf deinem Smartphone oder Tablet vor. Damit leistest du einen ökologisch wertvollen Beitrag. Gemeinsam können wir dadurch bis zu 500 Kilogramm Papier einsparen.