Der Marathon-Zug

Der beste Weg zum Start

mit dem Marathon-Zug nach Salzburg

Dank der hervorragenden Kooperation mit dem Salzburger Verkehrsverbund bringt erstmals der Marathon-Zug die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den alpinen Landesbezirken zu den Lauffestspielen in die Landeshauptstadt. Völlig entspannt, umweltbewusst und kostenlos! Deine Startnummer gilt als Ticket für die Hin- und Rückfahrt.


Wann?
Hinfahrt: Der Marathon-Zug startet am Sonntag, 15. Mai um 6:24 Uhr am Bahnhof in Schwarzach-St. Veit und erreicht um 7:44 Uhr den Bahnhof Salzburg-Müllen/Altstadt. Er hält an allen Stationen der S3.
Rückfahrt: Wähle ganz flexibel am Sonntag, 15. Mai deinen Rückfahrtszug. Das Angebot gilt für alle S-Bahnen und Nahverkehrszüge (keine ÖBB-Fernverkehrszüge!)


Warum?
Sei ein Vorbild und reise nachhaltig zu den Lauffestspielen und wieder heim! Gemeinsam mit Läuferinnen und Läufern aus deiner Region, mit denen du das Lauferlebnis teilst. Genieße die lockere Stimmung unter Gleichgesinnten.


Setzen wir gemeinsam ein Zeichen für umweltbewusstes Verhalten! Wir überraschen dich mit einem kleinen Guten Morgen Marathonpackage.

 

Foto: © ÖBB / Georg Pölzleitner