Anreise & Parken

Volksgarten Salzburg

Stressfrei und zielgerichtet mit dem öffentlichen Verkehr

Damit deine Anreise nach Salzburg möglichst stressfrei erfolgt, empfehlen wir, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Mit den Österreichischen Bundesbahnen kommst du problemlos in die Mozartstadt. Aus Wien, St. Pölten, Amstetten, Linz oder Wels kommend bietet auch die Westbahn Zugverbindungen an. Auch für die Anreise aus Deutschland verkehren mindestens stündlich Züge zum Salzburger Hauptbahnhof. Vom Hauptbahnhof und aus dem Norden Salzburgs erreichst du mit der Obus-Linie 6 (Richtung Parsch) die Haltestelle Volksgarten. Im Zentrum kannst du zusätzlich von der Haltestelle “Ferndinand-Hanusch-Platz“ oder “Mozartsteg“ die Obus-Linien 7 (Richtung Aigen) und 10 (Richtung Sam) nehmen.

Aus dem Süden Salzburgs erreichst du mit den Obus-Linien 7 (Richtung Salzachsee) die Haltestelle Volksgarten, aus dem Osten der Stadt mi den Linien 6 (Richtung Itzling) und 10 (Richtung Walserfeld) und aus dem Westen der Stadt mit der Linie 10 (Richtung Sam). 

 

Solltest du mit dem Auto anreisen, empfehlen wir eine der beiden Park&Ride Plätze (Messezentrum und Salzburg Süd) anzusteuern und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Obus Linie 1 vom Messezentrum und Obus Linie 3 von Salzburg Süd) ins Zentrum zu fahren.

 

Möchtest du mit dem Auto direkt in die Innenstadt gelangen, empfehlen wir dir die Mönchsberg Parkgarage (Fußweg zum Volksgarten ca. 20 Minuten), die Tiefgarage der Barmherzigen Brüder oder die Tiefgarage am Unipark (Fußweg zum Volksgarten jeweils 7–10 Minuten). ACHTUNG: Im Volksgarten direkt stehen keine Parkplätze zur Verfügung!


Salzburger Verkehrsverbund

CO2 Rechner