Junior-Marathon ist ausgebucht

Junior-Marathon ist ausgebucht

Knapp 1.900 Kinder und Jugendliche haben sich für den Junior-Marathon 2018 angemeldet. Damit erzielen die traditionellen Kinder- und Jugendläufe einen neuen Anmelderekord und setzen heuer einen besonderen emotionalen Höhepunkt am Vorabend des Salzburg Marathon. Aufgeteilt auf verschiedene Altersklassen (U6, U8, U10, U12, U14, U16, U18) genießen sie ein wundervolles Lauferlebnis mit Start- und Ziel am Mirabellplatz und der attraktiven Streckenpassage durch den Kurgarten, wo sie wie im letzten Jahr in den Genuss einer großartigen Stimmung der tausenden Zuschauer am Streckenrand kommen.


Anmeldung für Junior-Marathon geschlossen

Um einen möglichst sicheren Ablauf des Junior-Marathon gewährleisten zu können, gibt es für sämtliche Altersklassen keine Anmeldemöglichkeit mehr. Auch nicht im Rahmen der SportMall@Salzburg Marathon. Das Organisationsteam bittet dafür um Verständnis, freut sich gleichzeitig aber sehr darüber, dass noch nie so viele Kinder und Jugendliche aktiv an den Lauffestspielen der Mozartstadt teilgenommen haben.


Tag des Sports

Neben den Rennen des Junior-Marathon bildet der Tag des Sports, den der Salzburg Marathon gemeinsam mit der LSO organisiert, ab 12:30 Uhr einen zweiten Höhepunkt des Samstags. 14 Sportverbände und -vereine bieten im Kurgarten ein buntes Sportprogramm zum Mitmachen. Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich und die Teilnahme kostenlos. Somit können all jene, die nicht mehr in den Genuss eines Startplatzes beim Junior-Marathon kommen können, ihre Bewegungsfreude an den Stationen der verschiedensten Sportarten ausleben.