Mit den Öffis umweltbewusst zum Start

Mit den Öffis umweltbewusst zum Start

Die hervorragende Partnerschaft zwischen dem Salzburg Marathon und dem Salzburger Verkehrsverbund (SVV) ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Samstags- und Sonntagsbewerbe der Lauffestspiele der Mozartstadt eine umweltbewusste und kostenlose An- und Abreise zum Start bzw. vom Ziel mit dem öffentlichen Verkehr.

Das Angebot gilt unter Vorlage der Startnummer am Tag des entsprechenden Bewerbs von vier Stunden vor dem Start bis Betriebsende für den öffentlichen Verkehr in der Kernzone der Stadt Salzburg. Diese Partnerschaft fördert eine umweltbewusste Mobilität der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, was hervorragend in das ambitionierte Konzept der Nachhaltigkeit der Veranstaltung passt.


Unter folgendem Link kannst du dir den Sonder-Liniennetzplan für den Marathon-Sonntag, 6. Mai zum Download.

Unter folgendem Link findest du eine detaillierte Beschreibung über die geänderten Fahrtrouten der einzelnen Linien des öffentlichen Verkehrs im Salzburger Stadtgebiet am Marathon-Sonntag, 6. Mai.

Alle Informationen zum öffentlichen Stadtverkehr und alle Fahrpläne findest du auf der Website des Salzburger Verkehrsverbunds.