One Mile for a Smile

One Mile for a Smile beim Integrationslauf

Unter dem Motto „One Mile for a Smile“ bietet der Coca-Cola Integrationslauf ein nachhaltiges und mehrwertiges Laufereignis.

Neun Charity-Projekte verkaufen Startplätze für diesen einmaligen Bewerb, jeder kann sich hier bei dem Projekt seiner Wahl den Startplatz sichern und so ein Zeichen der integrativen und inklusiven Beteiligung setzen und soziale Wärme demonstrieren. Die Spenden für alle Charity-Projekte kommen bedürftigen Kindern in Salzburg, Österreich, Afrika, Südamerika und Indien zu Gute.

Gemeinsam mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern setzen die Lauffestspiele der Mozartstadt und seine Charity-Partner eine starke Botschaft für ein friedliches Miteinander aller Menschen! Das Statement für Integration und für Inklusion sowie für unsere Gesundheit wird beim Salzburg Marathon großgeschrieben – aus Liebe zum Leben!

Der Startschuss für den Coca-Cola Integrationslauf fällt am Samstag, 18.5. um 18:20 Uhr im Volksgarten.